Skip to content

Die Stiefbrüder

StiefbrüderWas geht aaaaaaab?

Heute schreibe ich über einen Film, den ich diese Woche in der Videothek entdeckt habe. Vorher muss ich noch sagen, dass einer meiner liebsten Schauspieler in Komödien WIll Ferrell ist. Ich verstehe gar nicht, wie er hier noch nicht im großen Kino angekommen sein kann. Ich rate jedem, der mal richtig lachen will, einen seiner Filme zu sehen.
Er ist übrigens Teil des sogenannten Frat Packs, der Name ist eine Anspielung auf das legedäre Rat Pack, das Größen wie Frank Sinatra, Dean Martin, Joey Bishop, Peter Lawford und Sammy Davis Jr einschloss. Im Frat Pack befinden sich Ben Stiller, Luke Wilson, Owen Wilson, Steve Carell (den ich auch wärmstens empfehle) und Jack Black.
Im Film Die Stiefbrüder spielt er neben einem weiteren Kaliber im Komödiengeschäft mit. John C. Riley, bekannt durch Kollaborationen mit Will Ferrell in Ricky Bobby - König der Rennfahrer oder auch Walk Hard: The Dewey Cox Story.

Beim Film Die Stiefbrüder aus dem Jahr 2008 führte Adam McKay Regie und schrieb zusammen mit Will Ferrell das Drehbuch. Der Witz, der von Will Ferrell mitgebracht wird, ist unvergleichbar. Das merkt man auch schnell an der Handlung, in der es um zwei erwachsene Männer geht, die allerdings beide noch zuhause wohnen. Brennan Huff ist 39 und wohnt bei seiner Mutter Nancy. Dale Doback ist 40 Jahre alt und wohnt bei seinem Vater Robert. Als die beiden Eltern aufeinander treffen und heiraten, bedeutet das für die Söhne, die nie pflügge wurden, als Stiefbrüder unter einem Dach und sogar einem Zimmer zu leben.

Von hier aus weiß man ungefähr, welchen Witz dieser Film einschlägt: Er behandelt die beiden Männer wie Kindern, eben Stiefbrüder, die jedoch erwachsene Männer sind. Sie bekriegen sich und versöhnen sich immer wieder, der Film nimmt sich selbst aufs Korn. Wieder einmal auf Englisch zu empfehlen, da Will Ferrells Witz wirklich im Original am Besten rüberkommt.

Übrigens: Bei der Blitzfrage, welcher Dinosaurier man gern wäre, hätte ich dasselbe geantwortet! Ein Velociraptor!

Warnung im Voraus: Man sieht Genitalien! Will Ferrells Genitalien!



  • Twitter
  • Bookmark Die Stiefbrüder at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Die Stiefbrüder
  • Mixx Die Stiefbrüder
  • Technorati Die Stiefbrüder
  • Bookmark Die Stiefbrüder at YahooMyWeb
  • Bookmark Die Stiefbrüder at reddit.com
  • Bookmark Die Stiefbrüder at NewsVine
  • wong it!
  • Stumble It!
  • E-mail this story to a friend!
  • Identi.ca
  • Like

Trackbacks

identi.ca am : PingBack

Die Anzeige des Inhaltes dieses Trackbacks ist leider nicht möglich.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck