Skip to content

Buddy - der Weihnachtself

Hallo am letzten Weihnachtstag 2009!

Wie versprochen, hier meine Rezension über einen wirklich tollen, lustigen und leichten Weihnachtsfilm, der (und das muss groß geschrieben werden) zu 100% auch für Kinder geeignet ist.

Buddy - Der Weihnachtself.

Ich habe gestern erfreut gesehen, dass dieser Film zum wiederholten Mal ausgestrahlt wurde und mich gleich vor den Fernseher gesetzt. Er kam 2003 in die Kinos und hat Will Ferrel, meinen Lieblingscomedian, in der Hauptrolle. Dieser spielt einen Weihnachtself, der nach New York kommt, um seinen richtigen Vater (James Caan) kennenzulernen.

Der Regisseur Jon Favreau ist ebenfalls ein bekannter Schauspieler, ich habe sogar über einen Film, mit ihm in der Hauptrolle geschrieben, Very Bad Things. Der Beititel, der den Film auf den amerikanischen Postern ziert, ist sehr zutreffend. Dieser sagt aus, wie und mit wem man sich diesen Film ansehen sollte.

This holiday - discover your inner elf.

Zu den diesjährigen Feiertagen - entdeckt euren inneren Elf.

"Buddy - der Weihnachtself" vollständig lesen

Michael Jackson - Moonwalker

Hallo an alle Leser im WorldWideWeb!

Heute schaue und schreibe ich im Gedenken an mein großes Vorbild und musikalische Inspiration über den Film von Michael Jackson, den wahren und einzigen King of Pop,

Moonwalker.

Natürlich befindet sich dieser Film in meiner DVD-Sammlung und erfreute sich schon reger Benutzung.

Eine "Kritik" werde ich mir an dieser Stelle sparen, ich möchte mich nur als einer der vielen treuernden Fans bekennen und werde alle Lieder oder andere Auftritte bzw. Konzertmitschnitte erwähnen, falls jemand am Kauf dieser DVD interessiert ist.

Ich konnte mich erst jetzt, um 23.30 Uhr dazu durchringen, den Film anzusehen, weil es so traurig und überraschend ist, dass diese Legende so plötzlich verstorben ist.

"Michael Jackson - Moonwalker" vollständig lesen
tweetbackcheck